Archiv der Kategorie: Familienrecht

Dann besser gleich heiraten

Die Frankfurter Rundschau hat am 30.09.2014 einen Artikel „Rechtstipps für nichtverheiratete Paare“ veröffentlicht. Diesen Artikel sollten eigentlich alle lesen, die sich in einer Partnerschaft ohne Trauschein befinden. Es zeigt sich, dass unser Eherecht eigentlich nicht schlecht ist. Die im Eherecht … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Familienrecht, Mediation | 2 Kommentare

Denkmal einer Ehe

In Trennungs- und Scheidugnsmediationen ist meist Thema das gemeinsame Haus. Das gilt zumindest bei uns im Saarland, das bekanntlich die höchste Eigenheimdichte Deutschlands hat (sogar höher als in Baden-Württemberg). Aufgefallen ist uns dabei, dass viele der Häuser Denkmäler einer scheiternden … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Familienrecht, Mediation | Hinterlasse einen Kommentar

Das etwas andere Wechselmodell

Es ist immer schön zu erfahren, welche Kreativität manche Trennungs- und Scheidungsparteien im Rahmen der Lösung der anstehenden Probleme an den Tag legen. Ein Teilnehmer an einer unserer MediatorInnen-Ausbildung berichtete von einem Fall aus seiner Nachbarschaft, die bei der Regelung … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Familienrecht, Mediation | Hinterlasse einen Kommentar

Nein, man muss nicht arbeiten bis zum Umfallen

Ein Bauingenieur hatte sich in einer notariellen Unterhaltsvereinbarung verpflichtet, an seine geschiedene Ehefrau Unterhalt zu zahlen. Diese Vereinbarung hatte er im zarten Alter von 69 Jahren im Jahre 2005 abgeschlossen. Damals hatte er noch Einnahmen aus Vermietung, einen Wohnwertvorteil und … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Familienrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Dating Agreement – die Lizenz zum Fremdgehen

Man lernt täglich dazu! Auf seinem Blog berichtet der Anwalt und Mediator Daniel R. Burns aus Latham, N.Y.,  hier von Paaren, die sich zur Trennung und Scheidung entschlossen haben. Um schnellstmöglich wieder eine(n) neue(n) Partner(in) zu finden und frei zu … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Familienrecht | Hinterlasse einen Kommentar

So viel Streit um so wenig Hund

Der Blog Rechtslupe hat mich auf einen Beschluss des Oberlandesgerichts Stuttgart aufmerksam gemacht, bei dem viel über wenig Hund geschrieben wird (Beschluss vom 07.04.2014 18 UF 62/14), Malteser ist übrigens eine der kleinsten Hunderassen überhaupt. Ein Ehepaar hatte Babsi, so … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Familienrecht, Hunderecht | Hinterlasse einen Kommentar

Neidfrei teilen oder die Scheidungsformel

Ziel einer Mediation ist es natürlich, eine Konsenslösung zu erreichen. Das klappt (leider/natürlich) nicht immer. Manchmal sind in der Tat begrenzte Ressourcen zu verteilen und dann ist distributives Verhandeln angesagt – kurz es wird gefeilscht. Das ist aber nicht der … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Familienrecht, Mediation | Hinterlasse einen Kommentar

Eine(r) für alle?

Auf Legal Tribune Online (LTO) kommentiert Dr. Christian Deckenbrock hier ein Urteil des Bundesgerichtshofs zur Frage der Anwaltsvergütung bei der Beratung beider Ehepartner im Rahmen von Trennung und Scheidung. Offenbar hält der BGH das nicht für grundsätzlich unzulässig.

Share
Veröffentlicht unter Familienrecht, Mediation | Hinterlasse einen Kommentar

Freizügigkeit in der Ehe und Pflicht zur Treue

Das gibt es in Frankreich, dem Land der Liebe. Ein Ehepaar hatte eine Vereinbarung geschlossen, in der sie sich gegenseitig sexuelle Freiheit zugestanden. Als der Ehemann dies (angeblich) ausnutzte, erinnerte sich die Ehefrau an die Verpflichtung zur ehelichen Treue, die … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Familienrecht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die zuverlässige Rechtsanwaltsfachangestelte kann es nicht immer richten

Tja da hatte die Prozessbevollmächtigte des Landes verpasst, eine Beschwerde gegen die Ablehnung von übergegangenen Kindesunterhaltsansprüchen zu begründen. Nachdem das Oberlandesgericht angekündigt hatte, die Beschwerde als unzulässig zu verwerfen, war der Fehler aufgefallen und die Prozessbevollmächtigte hatte Wiedereinsetzung in den … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Allgemein, Familienrecht | Hinterlasse einen Kommentar