Gebührenrechner eigener Art

Der juristische (Anwalts-)Nachwuchs gibt doch zur Hoffnung Anlass. In dem Blog “Referndariat – und dann” stellt der Verfasser hier einen eigenen Gebührenrechner vor, der durchaus geeignet wäre, die Arbeit der Rechtsanwälte erheblich zu erleichtern und Hilfestellung bei der Auswahl der Mandanten zu geben. Hier ist endlich einmal ein praxisrelevanter ansatz für die Berechnung der Vergütung. Dieser Rechner sollte wirklich auf den Markt kommen 🙂