Das Gedächtnis – ein sich ständig veränderndes System

Gerade lese ich ein hochinteressantes Buch des bekannten Hirnforschers Manfred Spitzer: Nervenkitzel – Neue Geschichten vom Gehirn. Er beschreibt dort unter der Überschrift “Falsche Erinnerungen”, wie einfach die Frage die antwort auf erinnerte Vorgänge verändert. In einem Experiment wurde Studenten ein Film von einem Unfall vorgespielt und sie anschließend u.a. nach der Ausgangsgeschwindigkeit der Fahrzeuge befragt. Die Antworten hingen von der Frage (Wie schnell fuhren die Autos als sie Kontakt hatten? ….als sie aufeinandertrafen?  ….als sie aufeinanderbumsten?   ….als sie kollidierten?   ….als sie aufeinanderkrachten?) ab. Sie variierten von 50 […]