Gerichte sind nicht alles

Viele Juristen sind aufgrund ihres Studiums ausschließlich darauf gepolt, dass nur Gerichte Streitigkeiten wirklich lösen können. Deshalb hat juristische Konfliktbearbeitung meistens den gleichen Workflow vom ersten Forderungsschreiben über außergerichtliche Verhandlungen zum Gericht. Damit heizen die Juristen die Konflikteskalation an. Begünstigt wird dies noch durch die Overconfidence-Bias, dem psychologischen Effekt, dass man seine eigene Position immer für stärker hält, als sie eigentlich ist. Fragen Sie einmal die beiden mandatierten Anwälte nach einer prozentualen Bewertung ihrer Erfolgsaussichten. Wenn die Summe der Prozentangaben unter 130 % liegt, waren das sehr vorsichtige Anwälte.

Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Allgemein, Mediation, Verhandlungen | Hinterlasse einen Kommentar

Obligatorische Mediation in Frankreich?

Derzeit tobt in Frankreich die Diskussion über die Justizreform. Die Justizministerin Nicole Belloubet hatte am 20. 04.2018 ihre Pläne für eine Reform der Justiz vorgelegt. Dieser Reformplan sieht unter anderem vor, dass bei Zivilsachen bis zu einem Streitwert von 10.000 € verpflichtend eine Mediation durchzuführen ist, ehe das Gericht entscheiden kann.

Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Allgemein, Mediation | Hinterlasse einen Kommentar

„Phasen der Mediation im Bild: Phase 5: Vereinbarung

In der letzten Phase der Mediation werden die gefundenen Einigungen in einer Vereinbarung niedergelegt.

Share
Veröffentlicht unter Mediation | Hinterlasse einen Kommentar

Anwälte fit für Mediation?

Richter CaucusMediation ist offensichtlich nicht gerade ein Lieblingskind der Anwälte. Prozessieren liegt ihnen mehr, das haben sie gelernt und üben es jeden Tag aus. Offensichtlich ist auch unter den Anwälten nur wenig bekannt, was in einer Mediation auf sie zukommt und wie sie sich zusammen mit dem Mandanten hierauf vorbereiten können.

Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Mediation | Hinterlasse einen Kommentar

Was wollen die Konfliktparteien?

In den USA wurde im Jahre 2016 eine empirische Studie von Donna Shestowsky von der University of California darüber veröffentlicht, wie Prozessparteien die Charakteristika rechtlicher Verfahren bewerten. Das Ergebnis dieser Studie ist – sofern sie auf europäische oder deutsche Verhältnisse zu übertragen ist, durchaus auch für die Mediation interessant. Befragt wurden Prozessparteien unmittelbar nachdem der Prozess rechtshängig wurde und noch vor einer Entscheidung.

Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Mediation | Hinterlasse einen Kommentar

Mediation als Bestandteil der Unternehmenskultur lohnt sich

Die Zeitschrift „Die Mediation“ weist heute in ihrem Blog auf die Verleihung des Mediationspreises („Förderpreis gute Kooperation“) an die Berliner Wohnungsbaugenossenschaft „Neues Berlin“ durch den Verband der Bau- und Immobilienmediatoren und der Deutschen Gesellschaft für außergerichtliche Streitbeilegung im Bauwesen hin. Sicher ist es erfreulich, dass die Wohnungsbaugenossenschaft diesen Preis erhalten hat. Ich denke aber, für die Genossen ist es noch viel erfreulicher, dass durch die Initiative „Mediation als Bestandteil der Unternehmenskultur“ erhebliche Verbesserungen erreicht werden konnten. Die Wohnungsbaugenossenschaft, die immerhin 6.000 Wohnungen verwaltet und 6.500 Mitglieder hat, konnte damit eine Verbesserung der Kooperation nach innen und nach außen erreichen, insbesondere eine Verbesserung der der Kundenbeziehungen, der Geschäftspartnerbeziehungen, Verbesserung der Beziehungen zwischen Mitarbeitern, Führungskräften und Vorstand und zwischen Nachbarn. Es wurde ein Konfliktmanagementsystem eingeführt und der Vorstand, einzelne Führungskräfte und 8 Mitarbeiter absolvierten eine Mediationsausbildung.

Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Mediation | Hinterlasse einen Kommentar

Verhandeln im Bild

Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Mediation | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Aufgaben für Dantesa und Ben

Das sind unsere Hunde Ben und Dantesa (von links). Bisher haben sie ihr Futter allenfalls mit Wachhundaufgaben verdient. Ab jetzt werden Sie für ihr Futter arbeiten müssen und zwar als unsere Assistenten in der Mediation.

Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Mediation | Hinterlasse einen Kommentar

Muss Mediation eigentlich billiger sein?

GerfriedIch staune immer wieder, welche Mühe sich manche Mediationsseiten im Internet geben, den Nachweis dafür zu führen, dass Mediation billiger als ein Gerichtsverfahren ist. Ist das denn ein Kriterium für die Wahl von Mediation als Weg zur Konfliktlösung? Mediation ist doch nicht der billige Jakob, den man allein aus Kostengründen wählt!

Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Mediation | Hinterlasse einen Kommentar

User-Stories in der Mediation

User-Stories werden in der agilen Softwareentwicklung z.B. Scrum genutzt. Es handelt sich um eine kurze Beschreibung einer Software-Anforderung in normaler Sprache. Eine Erklärung findet man auf Wikipedia unter dem Stichwort User-Story.

Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Mediation | Hinterlasse einen Kommentar